Laufgelage Erlangen

in drei Gängen durch die Stadt

Als zweiköpfiges Team wird euch zugeteilt, ob ihr Vorspeise, Hauptgang oder Dessert in eurer Küche zubereitet. Beginnend mit der Vorspeise treffen sich immer drei Teams zu einem Gang und wechseln zu vorgegebenen Zeiten die Location, um entweder bei einem anderen Team verwöhnt zu werden oder selbst zu kochen. Der Clou an der Sache, bei jedem Gang trefft ihr zwei neue Teams. Über den Abend und die drei Gänge sind das sechs Teams, also 12 verschiedene Menschen. Da ist Spaß garantiert!

Damit sich alle am Ende wiedersehen, folgt als gebührender Abschluss die gemeinsame After-Dinner-Party im E-Werk, Zirkel und im Gummi Wörner. Hier könnt ihr euch mit alten und neuen Freunden über den Abend austauschen und feiern bis die Wolken wieder lila sind.

  • 18:00 Uhr: Die Vorspeise beginnt!
  • 19:30 Uhr: Zeit für die Hauptspeise!
  • 21:30 Uhr: Die Nachspeise kann kommen!
  • 23:00 Uhr: Durchstarten zur Afterparty!

Vorfreude aufs Laufgelage!

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Die Anmeldung zum Laufgelage14 ist beendet - freut euch auf die Afterparty!

Die After-Party

Die anschließende After-Dinner-Party findet wie gewohnt mit einem überragendem Line-Up im Kulturzentrum E-Werk dem Gummi Wörner und DIESES MAL auch dem ZIRKEL statt. Zur 14ten Runde zaubern wieder einige DJ’s für Euch!

Im E-Werk sind:
– Saal: DJ Carlos (90er)
– Clubbühne: Stallion x NoRush (House, TechHouse, Techno)
https://www.facebook.com/stallionXnorush/
– Tanzwerk: Jules Francis & DJ LooK (HipHop)
https://www.facebook.com/julesandlook/
– Kellerbühne: DJ Sommi (Malle Party, Hüttengaudi)

Der GummiWörner protzt mit:
– Karlito (Techno, Tech House)
https://soundcloud.com/karlito1989

Der ZIRKEL geizt nicht mit seinen Reizen:
– DJ ROBVEE
https://www.facebook.com/djrobvee/

Abendkasse für die Party gibt es im E-Werk und dem Zirkel für 6€. Jedoch, aufgrund der großen Nachfrage, stark limitiert!

Das Einzugsgebiet

Das Einzugsgebiet umfasst die Stadtteile rund um die Innenstadt in Erlangen, Erlangen-Büchenbach, Alterlangen, Burgberg, Anger, Spardorf, Buckenhof sowie Erlangen-Bruck.


Hier kannst du prüfen, ob sich eure Küche im Einzugsgebiet befindet