3-stöckige karamelisierte Minitörtchen mit Brombeer-Habernero-Sorbet

Rezept drucken
3-stöckige karamelisierte Minitörtchen mit Brombeer-Habernero-Sorbet

Minitörtchen: Die Törtchen bestehen aus vier Biskuit-Böden. Die Teigzutaten vermischen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen und im Backofen für ca. 35 Minuten backen (Ober-/Unterhitze: etwa 180°C, Heißluft: etwa 160°C). Anschließend ausstechen.
Zwischen die Böden kommen drei verschiedene Sahne-Frucht-Cremes (hier: Kiwi, Ananas und Erdbeere). Für die Cremes wird zudem Gelatine als Stabilisator verwendet. Für den „Deckel“ ist Zucker karamellisiert und mit Orangensaftabgelöscht, eingekocht und der Deckel damit überzogen.
Sorbet: Alle Zutaten pürieren, durch ein Sieb streichen und abschmecken. Danach ins Gefrierfach legen und regelmäßig mit einer Gabel aufkratzen.
Portionen
Personen
Zutaten
Biskuitteig
  • 4 Eier
  • 4 EL Wasser (heißes)
  • 130 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 100 g Weizenmehl
  • 2 gestrichene TL Backpulver
  • 100 g Speisestärke
Füllung
  • Kiwi
  • Ananas
  • Erdbeere
  • Gelatine
  • Zucker
  • Orangensaft
Sorbet
  • 500 g gefrorene Brombeeren
  • 100 g Zucker
  • Saft von ½ Zitrone
  • ½ Habanero
Portionen
Personen
Zutaten
Biskuitteig
  • 4 Eier
  • 4 EL Wasser (heißes)
  • 130 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 100 g Weizenmehl
  • 2 gestrichene TL Backpulver
  • 100 g Speisestärke
Füllung
  • Kiwi
  • Ananas
  • Erdbeere
  • Gelatine
  • Zucker
  • Orangensaft
Sorbet
  • 500 g gefrorene Brombeeren
  • 100 g Zucker
  • Saft von ½ Zitrone
  • ½ Habanero

Schreibe einen Kommentar